Ortsverein Neuffen - Beuren - Kohlberg

spd04 downloadbanner mitglied 253x97

Termine

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Suche

Login Form

  flugblatt  image

Was erwartet Sie hier ?

Informationen über unseren Ortsverein und über kommunal-
politische Themen. Unter der Rubrik „Standpunkte" greifen
wir auch Themen auf, die auf örtlicher, regionaler oder bun-
despolitischer Ebene diskutiert werden. Nicht immer sind wir
auch innerhalb der Neuffener SPD einer Meinung; deshalb
sind diese Beiträge auch namentlich gekennzeichnet. Dass
wir eine diskussionsfreudige, pluralistische Partei sind,
sehen Sie auch an diesem Beispiel.

 

Wir freuen uns über Ihre zustimmenden Kommentare, sind
aber auch für konstruktive Kritik dankbar. Nutzen Sie die
angebotenen Kommunikationswege.

 

Wenn Sie nähere Informationen über uns erhalten möchten,
oder gar bei uns mitmachen möchten, so sprechen Sie uns
bitte an. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

 

Vorstand

  • Neuffen Schulzentrum
    Neuffen Schulzentrum
  • Kohlberg
    Kohlberg
  • bei Beuren
    bei Beuren
  • Kohlberg
    Kohlberg
  • Beuren-Balzholz
    Beuren-Balzholz
  • Neuffen Melchior-Jäger-Brunnen
    Neuffen Melchior-Jäger-Brunnen
  • Beuren Storchennest
    Beuren Storchennest
  • Beuren Weinberge
    Beuren Weinberge
  • Beuren
    Beuren
  • Hohenneuffen von Beuren aus
    Hohenneuffen von Beuren aus
  • Neuffen Grosses Haus
    Neuffen Grosses Haus
  • Neuffen Grundschule
    Neuffen Grundschule

csm pressefoto gabriel 2000x1333 knoll b37407922c

Meine Damen und Herren,
sehr verehrte Gäste,
liebe Genossinnen und Genossen,

„Was sind Staaten anderes als große Räuberbanden, wenn es in ihnen keine Gerechtigkeit gibt.“

Dieser Satz könnte ein SPD-Klassiker sein. Er stammt aber aus dem 5. Jahrhundert und wurde von Augustinus notiert. Der Hunger nach Gerechtigkeit treibt die Geschichte der Menschheit nicht weniger an als das Bedürfnis nach besseren Lebensbedingungen und materieller Sicherheit.

An den historischen Schwellen sind bis an die Zähne bewaffnete Regime aus den Angeln gehoben worden, weil sie das Gerechtigkeitsempfinden ihrer Bevölkerungen mit Füßen getreten hatten. Die großen Revolutionen der Neuzeit sind Gerechtigkeitsrevolutionen bis in unsere Zeit, die das Ende der Apartheid in Südafrika, die Solidarnosc in Polen, den Fall der Mauer und den Zusammenbruch der Sowjetunion gebracht haben. Und auch die Erhebung gegen das autoritäre Regime Mubaraks in Ägypten und in anderen Ländern Nordafrikas war letztlich das Aufbegehren einer Generation, die im inneren Zustand ihres Landes weder Gerechtigkeit noch Hoffnung auf ein besseres Leben vorfanden.

weiterlesen